Bergmännische Risswerke

Bergmännische Risswerke

Die Bergmännischen Risswerke sind spezifische Träger von wesentlichen Daten für die sichere und ordnungsgemäße Durchführung bergbaulicher Tätigkeiten. Damit sind sie für den, im Steine- und Erdenbergbau tätigen Unternehmer, unentbehrliche Hilfsmittel für die Planung und Überwachung der betrieblicher Abläufe.
Darüber hinaus sind die bergmännischen Risswerke ein wichtiges Instrumentarium zur wirksamen Handhabung der Bergaufsicht durch die zuständige Bergbehörde.